Kreisverkehr Weltkugel

 

Der Kreisverkehr Kronauer Straße wurde in Hinblick auf die Landesgartenschau 2008 und auf das zusätzlich zu erwartende Verkehrsaufkommen errichtet. Der Gestaltungsvorschlag für diesen Kreisverkehr kam von der Firma Praskac in Zusammenarbeit mit der Stadtgemeinde Tulln.

 

Es handelt sich um einen Schaumdüsenbrunnen mit Wasserfall. Dieser Brunnen wird durch eine Rasenfläche mit Buchsbäumchen begrenzt. Im Zentrum befindet sich eine Stahlkugel, mit einem Durchmesser von 6 m, die als Rankgerüst für die Bepflanzung dient.
 

Text: tulln.at

Foto: Mydza

Kreisverkehr J. Reitherstr./L2148 Kronauerstr., Weltkugel (2005)

 

 

Foto: Mydza